Buntes Markttreiben des Offene Höfe e.V. im Naturpark Nuthe-Nieplitz am letzten Märzsonntag

Termin

Veranstaltungsbeginn:
31.03.2019 - 11:00 Uhr
Veranstaltungsende:
31.03.2019 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Frühlingsdüfte und süße Genüsse in der Natur erleben Sie bei einer Palette von Backkreationen aus Dinkelcrêpes, Blechkuchen oder feinsten Torten von der Mühle Steinmeyer, dem Hofcafé Stangenhagen, der Bäckerei Röhrig und des Biohofs Rabe.

 

Beliebt sowie regional zeigen sich die Produzenten der Offenen Höfe auch von ihrer „kräftigen“ Seite mit Fischspezialitäten der Fischräucherei Brauße, Backschwein aus Gömnigk, leckerem Gulasch vom Riebener Weiderind und einer ganz besonderen Bratwurstvielfalt aus Wild, Lamm und Galloway-Rindfleisch.

 

Der Markttag wird umrahmt von vielen Angeboten für alle Altersgruppen, die Spaß an Bewegung haben oder auch Lust haben, selbst mal Hand anlegen zu wollen: Eierpappen-Hausbau und Live Eierpappen – Bemalen mit Kinderbuchillustratorin Stefanie Jeschke oder Seife einfilzen bei der Seifenmanufaktur Gabi Sußdorf.

 

Genauso viel Spaß macht das Ponyreiten mit dem Naturhof Frey.

 

Das Wildgehege lockt zu besonderen Beobachtungsgängen.

Veranstaltungsort

Blankensee
NaturParkZentrum am Wildgehege Glauer Tal
Glauer Tal 1
14959 Trebbin OT Blankensee

Veranstalter

Offene Höfe
Hanna Präger

Telefon
+49 (0) 33748 21 50 20
E-Mail
service(at)offenehoefe(dot)de
Internet
http://www.offenenhoefe.de

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg